Frauenpower

Frauenpower in Winterthur und Wil SG

Ladies only bei AZEM Kampfsport seit 1985

Fortschritt mit AZEM Kampfsport

0-2 Jahre Trainingserfahrung: Anfänger
2-6 Jahre Trainingserfahrung: Fortgeschritten
ab 6 Jahre Trainingserfahrung: Professionell

Wie verhalte ich mich in einer dunklen Gasse oder in einer Tiefgarage? Schon ganz einfache Abwehrtechniken helfen, damit einen die Angst nicht lähmt.

Sexuelle Belästigungen und gewalttätige Angriffe nehmen zu, viele Frauen und Mädchen haben Angst. Doch die richtige Verteidigungstechnik und das nötige Selbstbewusstsein lassen sich trainieren, denn Selbstverteidigung bedeutet in erster Linie, sich in einer Notsituation wehren zu können.

Dies ist auch dem 14-fachen Weltmeister Azem Maksutaj bewusst. Deshalb hat er mit seinem Team bereits vor Jahren in seinem Kampfsportcenter Wing Thai Gym in Winterthur und dem Budaya Center in Wil den Kurs FrauenPower eingeführt. Die Trainingsintensität ist nicht minder, wenn nicht sogar anspruchsvoller als bei den Herren.

Neben dem Erlernen von Thaibox-, Kickbox und Boxtechniken konzentrieren sich unsere Trainingseinheiten nur für Frauen auch auf den Aufbau von Kraft und Kondition. In einer unterstützenden und nicht einschüchternden Umgebung arbeiten wir an deinem Muskelaufbau und an der Verbesserung deines allgemeinen Fitnessniveaus.

Warum FrauenPower bei AZEM KAMPFSPORT in Winterthur und Wil SG?

Wir wissen, dass sich viele Frauen wegen ihres Fitnessniveaus unsicher fühlen, aber unsere Trainingseinheiten sind so konzipiert, dass sie alle Frauen einbeziehen und keine Vorurteile zulassen. Wir ermutigen dich, dich selbst anzustrengen und Fortschritte zu erzielen, verstehen aber auch, dass jede Teilnehmerin einen anderen Ausgangspunkt hat und ihr eigenes Tempo vorlegt.

Thaiboxen, Kickboxen und Boden ist nicht nur ein körperliches Workout, sondern trägt auch zur Verbesserung der geistigen Gesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens bei. Die körperliche Anstrengung, die durch die Schläge auf die Matten und Säcke entsteht, kann dazu beitragen, Spannungen abzubauen und ein Gefühl der Erfüllung zu vermitteln. Ausserdem macht das Training in einer Gruppe gleichgesinnter Frauen, die Ihre Ziele und Interessen teilen, noch mehr Spass. Frauentrainings sind gut, weil sie eine Vielzahl von Vorteilen für die Gesundheit bieten. Sie können helfen, das Risiko von Osteoporose zu reduzieren, indem sie die Knochendichte erhöhen. Sie können auch dazu beitragen, das Herz-Kreislauf-System zu stärken, die Ausdauer und die Kraft zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu stärken und Stress abzubauen. Ausserdem kann regelmässiges Training dazu beitragen, das Gewicht zu kontrollieren und den Körper in Form zu halten. Es ist uns wichtig darauf zu achten, dass das Training individuell angepasst wird und auf die Bedürfnisse und Ziele jeder Person abgestimmt wird.

Unsere Thaibox-, Kickbox- und Boxen-Gruppentrainings für Frauen sollen Frauen jeden Alters und Fitnessniveaus stärken und inspirieren. Melden Sie sich noch heute an und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Kampfsport-Reise beginnen! Wir werden uns gegenseitig unterstützen und inspirieren und unsere Ziele gemeinsam erreichen!

Die Damen schwitzen bereits nach einer Viertelstunde nachdem die Lektion angefangen hat.
Während der restlichen Trainings-Zeiten können alle interessierten Frauen und Mädchen ebenfalls Teilnehmen.
Information Flyer Frauenpower

Trainingsutensilien für FrauenPower

Die erforderlichen Schutzmaterialien sind von Mitgliedern selbst zu besorgen und werden nicht bereitgestellt. Wir haben für Neumitglieder aber spezielle Kombi-Angebote zu günstigen Preisen und Spezialkonditionen. Nur für das erste und kostenlose Probetraining stellen wir die Ausrüstung kostenlos zur Verfügung.

Um das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten gelten in Azem Kampfsport Zentren folgende Regeln

  • Das allgemeine Regelwerk wie Rundenzeiten, erlaubte Techniken etc. ist einzuhalten
  • Verlangsamung der Schlaghärte
  • Rücksichtnahme auf das Leistungsniveau des Partners

Folgendes Equipment ist für das Sparring vorgeschrieben

  • Stark gepolsterte Boxhandschuhe
  • Kopfschutz (Optional)
  • Mund- sowie Tiefschutz

Anfrage zu FrauenPower

Solltest du Fragen haben, stehen wir dir selbstverständlich gerne zur Verfügung.